Zurück

Schlagzeug Unterricht

„Übe, was Du nicht spielen kannst. Wenn Du gut klingst während Du übst, wirst Du nicht besser“ – Jojo Mayer

Der Schlagzeugunterricht findet vorwiegend im Einzelunterricht statt (wöchentlichen / 60 min).

Egal, ob Du am Anfang stehst oder schon Erfahrungen mit diesem oder anderen Instrumenten mitbringst – wir finden einen passenden Einstieg und einen guten Weg für Dich.

Mein Unterricht ist eine ausgewogene Mischung aus Lernen am Instrument, Kennenlernen von theoretischen Grundlagen, Körperübungen und Entspannungsphasen. Du wirst viel am Schlagzeug spielen, Noten- und Rhythmus lesen und spielen lernen, nach Play-Alongs spielen, kleine Videos zu Übungen anschauen oder Dich auch einfach mal entspannen können, indem Du ganz andere Instrumente erkundest.

Dabei kann sich zeigen, dass Du auch an anderen Trommelinstrumenten Interesse findest und diese gerne gleichzeitig erlernen möchtest. Dann empfehle ich, hin und wieder mit anderen im Duo oder Trio zu lernen und zu spielen. So gibt Dir der Einzelunterricht Raum für individuelle Übungseinheiten und im Gruppenunterricht übst Du das Zusammenspielen, was für die musikalische Erfahrung total wichtig ist und natürlich total Freude bereitet:

Auf mich selbst achten, auf die/den PartnerIn achten und gemeinsam etwas Tolles kreieren.

„Bin ich gut bei mir, kann ich gut mit Dir sein“

 

Rhythmuswerkstatt Eberswalde Perkussions